Karriere

Wir wollen unsere Boutique-Kanzlei Schritt für Schritt weiterentwickeln

Aktuelle Inserate für MitarbeiterInnen als

  • RechtsanwaltsanwärterIn,
  • als studentische MitarbeiterIn oder
  • in der Administration

werden hier veröffentlicht.

Kinner Korenjak LAW ist eine moderne Boutique-Kanzlei für Arbeitsrecht mit Sitz in 1010 Wien. Zu unseren MandantInnen zählen inländische und ausländische Unternehmen sowie Führungskräfte. 

Zur Verstärkung unseres Teams in der Administration suchen wir ab sofort einen/eine

 

Rechtsanwaltsassistent/in

in befristeter Teilzeitbeschäftigung (ca 20 Wochenstunden; Vertretung bis Ende Juli 2020 mit Möglichkeit zur allfälligen Übernahme in ein unbefristetes Teilzeitdienstverhältnis).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Rechtsanwälte in allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten
  • Fristenverwaltung
  • Telefonmanagement und Mandantenempfang
  • E-Mail-Korrespondenz und Schriftverkehr sowie Postabwicklung
  • Honorarabrechnung und Erstellung von Gerichtskostennoten
  • Softwareunterstützte Aktenführung und -verwaltung
  • elektronischer Rechtsverkehr mit Gerichten
  • Terminkoordination und Reisemanagement
  • Schreiben nach Banddiktat

Unser Anforderungsprofil:

  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Englisch in Wort und Schrift
  • versierter Umgang mit allen MS-Office Programmen; Advokat- oder jurXpert -Kenntnisse sowie webERV-Kenntnisse von großem Vorteil
  • genaues und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • höfliche Umgangsformen und sicheres, gepflegtes Auftreten
  • absolute Diskretion und Loyalität
  • abgeschlossene (kaufmännische) Ausbildung und/oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • ebenso richtet sich dieses Inserat aber auch an berufsbegleitend Studierende, insb StudentInnen der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht (WU)

Unser Angebot an Sie:

  • freundliches Arbeitsklima in einem jungen, motivierten Team
  • abwechslungsreiches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld
  • moderne Kanzleiräumlichkeiten
  • zentrale Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung (U-Bahn, Straßenbahn, Badner-Bahn, Bus)
  • geregelte Arbeitszeiten, wobei auf Studienpläne und Prüfungstermine Rücksicht genommen wird
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt auf Basis einer 20-Stunden-Woche ab EUR 750 brutto pro Monat (14mal jährlich), wobei je nach Berufserfahrung und Qualifikation die Bereitschaft zur Überzahlung besteht

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung (Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben, Zeugnisse) zH Herrn RA Dr Wolfgang Kinner ausschließlich via E-Mail an recruiting@kinner-korenjak.law